Gekochte Ostereier..... 3 ways!

Kommt Ihnen das bekannt vor? Vorige Eier vom “Ostereier Tütschis”? Es gibt unheimlich viele Rezepte wie man restliche Ostereier verwenden kann - aber mein Lieblingsrezept sind gefüllte Eier à la Grandmere - einfache Rezepte, aber der Kick darin liegt die weissen Eihälften einzufärben… das macht doch gleich mehr Spass - sei es für Jung oder Alt. Die Füllung kann man ja beliebig anpassen, je nach Lust und Laune. Und entweder zum Apéro reichen oder mit einem schönen Frühlingssalat und etwas frischem Brot - was braucht man mehr?